home Wir über uns Ausbildung Törns News


Segler im BINNENREVIER:

Wer segeln lernen möchte, sollte mit dem Sporbootführerschein BINNEN für Yachten und Motor beginnen. Sie lernen bei der Ausbildung das Segeln auf Jollen und das Motorbootfahren. Alle weiteren Segelscheine bauen auf diesem Schein auf.

Der freiwillige Segelschein für Binnen ohne Motor sollte von Ihnen nicht gemacht werden, da Sie irgendwann doch einmal mit Motor fahren wollen.

Amtlicher Sportbootführerschein BINNEN für Segeln und Motor

Geltungsbereich: Neckar - Rhein - Holland - Frankreich - Gardasee usw.
Vorgeschrieben: Motor 15 PS = 11,03 kW < 15 Meter Länge. s.a. News
Mindestalter: 16 Jahre (Prüfung 3 Monate vorher möglich)

Erforderliche 
Unterlagen:
  • Antrag nach Vordruck
  • Ärztl. Attest nach Vordruck für Hören und Sehen (durch unseren Arzt beim Unterricht) 
  • 1  Paßbild
  • Kopie des Autoführerscheins (oder polizeiliches Führungszeugnis) 
  • Unter 18 Jahren - Einverständniserklärung des Erziehungsberechtigten
Unterrichtsinhalte:
Gesetzeskunde Segelboote
  • Lichterführung
  • Schallsignale
  • Fahrwasserzeichen
  • Motor- und Antrieb
  • Sichtzeichen
  • Fahrregeln
  • Manöver unter Motor
  • Rumpfgeschwindigkeit
  • Wetterkunde
  • Natur- und Umweltschutz
  • Jollen und Kielboote
  • Bootsbau
  • Segel- und Takelungsarten
  • Einzelteile einer Jolle
  • Segelmanöver
  • Segeltrimm
  • Segeltheorie
  • Verhalten bei besonderen Situationen
  • Tauwerk und Knoten
Unterrichtsorte: Heidelberg, Wilckensschule, Bluntschlistraße beim Thermalbad 
Mannheim, Universität, Schloss, Ostflügel 1.OG, Parken im Hof
Unterrichts-
abende:
Wir bilden zweimal jählich in Kursen aus. Die Kurse beginnen immer mit einem unverbindlichen Informationsabend, bei dem Sie uns kennenlernen können. Oder kommen Sie einfach zum ersten Kursabend. Die aktuellen Kurse beginnen in Kürze. Bitte schauen Sie in den aktuellen Stundenplan.
Praktische Ausbildung

Die Praktische Ausbildung findet samstags und sonntags auf dem Neckar, am Neckarhäuserhof statt.  Wir wollen unsere praktische Segelausbildung weiter verbessern, dafür stellen wir die Ausbildung um.

Ausbildung in 5 Stufen:
  1. Einweisung: Segelsetzen,Jolle Segelnklar machen, Sicherheitseinweisung usw
  2. Üben der Segeleinstellungen und Manöverübung auf unserem Simulator  mit 11 kW Windmaschine. Wir empfehlen mind. 3 Stunden auf dem Simulator, der Ausbilder wird Ihnen sagen, wann Sie bei
  3. Übungsstunden mit Segellehrer (an Bord) mit unseren Jollen auf dem Neckar weitermachen sollen. Wir rechnen 3 Stunden mit dem Segellehrer,
  4. Übungsstunden unter direkter Aufsicht durch den Ausbilder vom Motorboot aus ( 5 Stunden)
  5. Segeln auf unseren Jollen (Typ Conger) unter Aufsicht ohne Stundenbegrenzung.
Durch diesem 5-Stufen-Plan ist die Ausbildung sehr effektiv, Sie lernen das Segeln bedeutend schneller und werden sicherer auf dem Wasser.
Prüfung Nach bestandener Prüfung erhalten Sie den "Amtlichen Sportbootführerschein BINNEN für Motor"
ausgehändigt; da die praktische Motorbootprüfung mit der Theorieprüfung zusammen abgelegt wird. Je nach Kenntnisstand, machen Sie gleich die praktische Segelprüfung mit, ansonsten können Sie innerhalb eines Jahres die Erweiterungsprüfung für Segeln ablegen.
Praktische Segelprüfung Die aktuellen Prüfungstermine entnehmen Sie bitte dem Stundenplan.

Stundenplan

Zur nachträglichen praktischen Segelprüfung müssen Sie sich 3 Wochen vorher schriftlich anmelden, mit Kopie des Sportbootführerscheins BINNEN. Prüfungsgebühr 60 Euro.

Nach der praktischen Segelprüfung wird der Führerschein für Segeln erweitert.

Zur praktischen Segelausbildung liegt ein Stundenplan vor, bitte melden Sie sich per Fax, Telefon, Mail oder im Unterricht.

Ausbildungskosten: 425 Euro einschl.prakt. Motorbootausbildung, ohne Stundenbegrenzung  Praxis

Ausbildung Nr. 1 und 2 sind in der Grundbebühr enthalten.
Für die Ausbildung Nr. 3 und 4 erheben wir eine Pauschale von 180 Euro; zusätzliche Stunden 20 Euro.
Ausbildung Nr. 5 Segeln auf unseren Jollen (Typ Conger) unter Aufsicht ohne Stundenbegrenzung in der Grundgebühr enthalten.

Wer die Lehrgänge Sportbootführerschein BINNEN und den SEE innerhalb 12 Monaten macht, erhält 50 Euro Ermäßigung


Prüfungsgebühr: 105 Euro
Unterrichtsmaterial 
/ Lehrheft:
25 Euro
Unser Angebot für unsere früheren Kursteilnehmer
Wer schon bei uns einen Führerscheinkurs gemacht hat und eventuell vieles vergessen hat, kann denselben Kurs ohne Kosten noch einmal besuchen und damit sein Wissen wieder auffrischen.
   
   

  Segelschule Rhein-Neckar-GmbH
Motorbootschule
Wilhelmstr. 18, 69226 Nußloch
Tel. und Fax: 06224/15099 oder 06224/15830
info@segelschule-rhein-neckar.de